• 29.06.
    FREE SPIRIT JAM
    Bielefeld
  • 30.06.
    Jahreabschlussvorstellung
    DansArt ACADEMY
  • 28.07./01.09.
    Aufnahmeprüfung 2013
    DansArt ACADEMY

Three Levels

Choreographie Tchekpo Dan Agbetou

 

Was braucht ein Mensch, um sich mit Körper, Gefühl und Seele auseinanderzusetzen?

Ist der Körper das Instrument, das uns ermöglicht unsere Ideen und Träume auf die Bühne zu bringen?

Wie ist der Körper abhängig von der Seele?

Wird er durch die Gefühle gelenkt oder lenkt die Seele die Gefühle?

Ist der Körper wirklich der Spiegel der Seele?

 

Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Choreograph Tchekpo Dan Agbetou in seinem neuen Stück über das Zusammenspiel von Körper, Gefühl und Seele. Three Levels hinterfragt, inwieweit dieses Zusammenspiel emotional geleitet ist und ob das darwinistische „survival of the fittest“ davon abhängig ist.

Three Levels versammelt fünf sehr individuelle Tänzer und Choreographen der gleichen Generation, die jene Fragen in eine zeitgenössische Tanzsprache übersetzen und versuchen, gemeinsam eine Antwort darauf zu finden. Ihre Reise zu den geheimnisvollen Höhen, in denen Körper, Gefühl und Seele einander begegnen, verspricht Abenteuer und Erkenntnis. 

Nach vielen Erkundungsfahrten durch Afrika will Tchepko Dan Agbetou auch den in Europa so beliebten Begriff des afrikanischen Körpers hinterfragen, denn er sieht hinter dem Stereotyp die Unterschiede, die Regionen und Ethnien hervorbringen. Die fünf afrikanischen Tänzer von Three Levels sind der lebende Beweis für seine These.

Konzept

 

Tchekpo Dan Agbetou

Choreographie

 

Tchekpo Dan Agbetou in Zusammenarbeit mit den Interpreten

Choreographische Assistenz

 

Ulla Agbetou, Michel Koukaou

Dramaturgie

 

Gilda Rebello

Tänzer

 

Michel Kouakou  (Elfenbeinküste/USA)

 

 

Pape Ibrahima N’Diayes „Kaolack“ (Senegal/ Tschechien)

 

 

Doudet Grazai  (Elfenbeinküste/Frankreich)

 

 

Lebeau Boumpoutou  (Kongo-Brazzaville/ Bukina-Faso)

 

 

Nestor Kouame (Elfenbeinküste/Frankreich)

Bühnenbild, Licht, Ton, Video

 

Chris Umney, Tchekpo Dan Agbetou

Kostüm

 

Sabrina Strunk, Ulla Agbetou

Musik

 

Komposition und Sound Mix Chris Umney

Lichtdesign

 

Chris Umney und Tchekpo Dan Agbetou

Produktion

 

Tchekpo Dance Company

Coproduktion

 

DansArtTanznetworks

Förderer

 

Land Nordrhein Westfalen, Verein der Förderer der Tanzkunst e.V.

 

 

» Download des Dossiers (german)        » Trailer